Firmenrad im Einsatz

Im letzten Jahr haben wir unseren Fuhrpark um ein Lastenrad erweitert. Dieser Einkauf hat sich als sehr gute Entscheidung erwiesen. Viele Strecken im Stadtgebiet von Dortmund legen wir seitdem mit dem Rad und nicht mehr mit dem Firmenwagen zurück. Sogar weitere Strecken zu Kunden nach Wuppertal wurden gelegentlich mit dem Rad gefahren.

Wenn man häufiger mit dem Rad unterwegs ist, bekommt man ganz neue Eindrücke von der Stadt und vor allem von der Infrastruktur. Unser Geschäftsführer berichtet darüber von nun an in lockerer Folge auf dem Blog Dortmund Cyclist.